Einladung zur Veranstaltung „Suchtprävention an Schulen“

Unbenannt - 1

Die Arbeitsgruppe Suchtprävention an Schulen lädt ein:

Am 18.Mai um 18 Uhr findet der erste Termin nach der Vollversammlung des Stadtelternrats statt.

Ort der Veranstaltung wird das Stadtbüro in der Katharinenstraße 2 sein.

Es kamen von Ihrer Seite viele Fragen, es zeigten sich Unsicherheiten vor allem im Umgang mit akuten Problemen an Ihren Schulen. Eingeladen sind interessierte Eltern aller Schulformen

Deshalb soll dieses Treffen vor allem der Aufklärung dienen:

Welche Handlungsoptionen haben Schule und Eltern im Umgang mit konsumierenden/dealenden Jugendlichen und Drogenfunden?

Wie ist die Vorgehensweise, an wen können sich Eltern wenden?

Was ist ein Suchtpräventionsplan, was beinhaltet er?

Durch den Abend begleiten uns Fr. Hübner (Bereich Suchtbeauftragte der Stadt Leipzig) und Fr. Lacroix (Jugenddrogenberatung Drahtseil)

Sie sind herzlich eingeladen mit uns zu diskutieren und sich für sich und Ihre Schulen zu informieren.

Um Rückmeldung zur Anmeldung unter christina.creutz@ser-leipzig.de wird gebeten.

Mit freundlichen Grüßen

Frau Hübner             Frau Lacroix               Frau Creutz