Termin: Eignungstest am Gymnasium für Kinder mit Bildungsempfehlung Oberschule

Wenn Eltern ihre Kinder gern am Gymnasium sehen wollen, trotz Bildungsempfehlung für die Oberschule, dann können sie sich am Gymnasium ihrer Wahl anmelden. Die Kinder werden zu einer Leistungserhebung, einen schriftlicher Test eingeladen, so auch anschließend die Eltern zu einem verbindlichen Beratungsgespräch.

Termin zum Schreiben der Arbeit

Ersttermin:   12. März 2019

Nachtermin: 20. März 2019

Entscheidung über die Aufnahme

Einen Bescheid über die Aufnahme an einem Gymnasium sollen die Eltern am 23. Mai 2019 erhalten. Für die Eltern von Schülern, denen eine Bildungsempfehlung für das Gymnasium erst am Ende des Schuljahres erteilt werden konnte, erfolgt eine Entscheidung über die Aufnahme am Gymnasium bis zum 15. Juli 2019.

Gymnasium oder Oberschule – wie entscheiden Sie?

Erste Regel: Kind nicht unter Druck setzen

Zweite Regel: Eltern, lasst euch nicht unter Druck setzen.

Dritte Regel: nehmt nicht eure eigenen Schul-l und Berufseinstiegserfahrungen als Grundlage für eure Entscheidung.

Auch die Oberschule ist ein hervorragender Bildungsweg zum Studium. Nach der zehnten Klasse ist der Zugang zum Studium über ein Fachabitur, das berufliche Gymnasium oder sogar über das Abitur mit Berufsausbildung möglich. Oberschulen bieten die besten Unterstützersysteme an, wenn es Kindern schwer fällt den Bildungsweg zu folgen.

Zusatzwissen: Die Arbeitsmarktsituation ist derart, dass mittlerweile Fachkräfte, die ihren Weg über die Berufsausbildung genommen haben, bevorzugt werden.

Der Vorteil an einer Oberschule?

Die Klassenstärken sind kleiner. Es gibt kaum Oberschulen in Leipzig, die mehr als 26 Kinder in der Klasse haben. Jede Oberschule hat mindestens einen Schulsozialarbeiter. Knapp ein Viertel aller Oberschüler führen ihre Ausbildung an einer Fachschule oder an einem beruflichen Gymnasium fort. Fast genauso hoch ist auch der Anteil an Gymnasialschüler, die ihre Ausbildung mit der zehnten Klasse am Gymnasium beenden.

Einen Bescheid über die Aufnahme an einer Oberschule sollen die Eltern am 23. Mai 2019 erhalten.

Liste der Klassenbildung-weiterfuhrende-Schulen-2019_2020